Ars Magica, dienstags

Die Dienstagsrunde spielt Ars Magica

Die Spieler-Charaktere

Magier:
  • Wolfram ex Bjørnær: Wie der Name schon sagt, kann Wolfram sich in genau diese beiden Tiere, Wolf und Rabe, verwandeln, dankenswerterweise aber auch in Tiergestalt mit menschlicher Stimme und in Menschensprache reden. Die Tiersprache versteht er, weil unter Tieren aufgewachsen, natürlich ebenso. Außerdem wird er wohl der Heiler der Gruppe werden, aber diese Fähigkeiten musste er bislang noch nicht anwenden.
  • Gudrid Trygves Datter (alias Septentriona Inferia ex Merinita): Halb-Huldra mit entsprechend starkem Feenerbe, inklusive Kuhschwanz. (Huldrer sind norwegische Feenwesen). Spezialisierung auf Herbam- und Terram-Magie, also Pflanzen und Erde. Guri kann mit Bäumen reden, ausgezeichnet Spuren lesen und all solche Dinge. Ihre Magie ist skandinavische Runenmagie, sie muss also tatsächlich Runen werfen, wenn sie zaubert.
  • Constantia ex Flambeau: Feuermagierin und tatsächlich regelrecht besessen von Feuer. Außerdem ziemlich fröhlich und optimistisch.
  • Semper Secundus ex Tremere: Illusionist und optimistischer Draufgänger.
  • Crispinus Comis ex Verditius: noch ein optimistischer Draufgänger. Ja, von der Sorte haben wir irgendwie einige in der Truppe.
  • Rosa Nocturna ex Tytalus: maurische Nekromantin und ausgeprägter Morgenmuffel. Rego-Spezialistin
  • Hermes Fidelis ex Mercere: junger und sehr behütet aufgewachsener Italiener mit großer Familie
Companions:
  • Willehad Lind, großer, starker Kämpfer mit Riesen-Blut, der gerne mal einen über den Durst trinkt und kein Geheimnis für sich behalten kann. Dafür hat er große Führungsqualitäten und ist der Anführer unserer Bewaffneten.
  • Ethelred, Kräuterhexe. Naturverbunden, stadtscheu. Kann genausowenig ein Geheimnis für sich behalten wie Willehad und hat dazu noch eine kurze Aufmerksamkeitsspanne. Aber dafür entgeht ihr, wenn sie sich mal auf eine Sache konzentriert, kaum etwas.
  • Cedric of Aymerstone, charismatischer und ziemlich selbstbewusster Barde. Gutaussehend und sehr beliebt bei den Damen. Er selbst ist einem kleinen Ausflug ins Heu auch nicht abgeneigt, kann einer hübschen Frau aber auch nichts abschlagen.
  • Evelyn Streona, Tochter des örtlichen Adligen in der nächstgrößeren Stadt. Ist seit kurzer Zeit Witwe und verfügt über gewisse, hm, schurkische Fähigkeiten. Ist aus diesem Grund bei ihrer Familie auch mehr oder weniger in Ungnade gefallen, hat aber trotzdem immer noch recht gute Kontakte.
  • Father Geoffrey, ziemlich finster wirkender Priester, über den ansonsten bislang noch nicht so richtig viel bekannt ist.
  • Knut die Nordmanntanne, magischer Baum, der sich in einen Menschen verwandeln kann. Ziemlich neugierig und mit einer Phobie vor Feuer. Will sich im Bund zunächst nicht gleich als Baum zu erkennen geben, sondern als einfache Arbeitskraft anheuern.

Igniculus-in-Arden

Selganor Barbara Timberwere Mixia Vondenburg